Die Umfrageergebnisse zur Zufriedenheit in Pflege-Jobs sind alarmierend: Jede zweite Fachangestellte für Gesundheit fühlt sich überfordert. Besonders prekär sind die Zustände in der Altenpflege. Hier muss das Personal auch oft damit leben, dass die Versorgung der Heimbewohner einer Massenabfertigung gleicht. FAGE-Stellen werden oft von Personen mit grosser Empathie besetzt, welche schwer damit klarkommen, wenn sie Patienten und Heimbewohner aufgrund des Personalmangels einfach ihrem Schicksal überlassen müssen. Ständiges Arbeiten unter Stress und Druck ist nicht nur Gift für das persönliche Wohlbefinden, auch die Fehlerquote steigt dadurch. Es kommt zu Verwechslungen bei der Medikamentengabe oder die Behandlung körperlicher Beschwerden von Heimbewohnern muss aufgeschoben werden. Die Körperpflege wird vernachlässigt.

Gemessen an Verantwortung, körperlicher Belastung, geleistete Arbeitsstunden etc. sollte für eine Fachangestellte Gesundheit oder Pflegefachfrau HF der Lohn höher sein als heute allgemein üblich. Auch die Arbeitszeiten sind oft abschreckend, wenn man eine Familie zu versorgen hat.

FAGE-Jobs – ein (Alb)Traumberuf?

Die Missstände bei Pflegeberufen in der Schweiz haben sich natürlich auch unter den Ausbildungssuchenden herumgesprochen. Während die Bevölkerung immer älter wird und der Bedarf an Altersheim-Jobs und anderen Pflegeberufen in der Konsequenz steigt, gibt es im Gegenzug immer weniger Auszubildende, die diese Berufe erlernen wollen. Sage und schreibe 14 000 Abschlüsse bei Pflegeberufen in der Schweiz fehlten in den letzten vier Jahren.

Nun stellt sich die Frage: Muss das immer so sein? Wir von Goodlife Personal sagen ganz eindeutig: “Nein“. Wir kennen die Auftraggeber und die Bewerber für die Stellen im FAGE-Bereich – und auch bei einem Pflegefachfrau-Job – persönlich. Durch die gemeinsamen Gespräche kennen wir die Anforderungen von beiden Seiten und wissen, wo die hauptsächlichen Probleme liegen.

Goodlife Personal hilft bei der Suche nach Fachfrau Gesundheit Stellen

Wenn Sie sich für offene Stellen in der Pflege interessieren, freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Wir werden Sie baldmöglichst zu einem persönlichen Interview einladen, in dem wir neben Ihren Qualifikationen auch Ihre Wünsche und Vorstellungen erfahren. Nur wenn wir überzeugt sind, dass einer unserer registrierten Auftraggeber auch perfekt zu Ihnen passt, werden wir vermitteln. Bei der Personalsuche mit Goodlife Personal sollen Enttäuschungen, Fehlgriffe und der damit verbundene Arbeitsaufwand auf beiden Seiten möglichst vermieden werden. Selbstverständlich können Sie sich auch für unseren Personalpool registrieren lassen und sich so von potentiellen Auftraggebern “finden lassen”.

Die Umstände im Beruf für Pflegepersonen sind sicher härter geworden. Wenn es jedoch Ihr Traumberuf ist lassen Sie sich nicht von Negativschlagzeilen entmutigen, wie sie zum Beispiel in diesem Artikel zu lesen sind. Goodlife Personal kennt seine Arbeitgeber und wird Ihnen dementsprechend bei der Vermittlung behilflich sein.

Kontakt aufnehmen

Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen möchten, steht Ihnen auf unserer Website das Kontaktformular zur Verfügung. Wir werden Ihre Unterlagen diskret und vertraulich behandeln.

Hier könnte bereits Ihr Traumjob dabei sein

Wenn Sie auf Jobsuche sind, können Sie unser Stellenportal nutzen, die Jobbörse für Pflegeberufe. Sie können entweder mit einem bestimmten Suchbegriff in der Pflege-Jobbörse stöbern oder sich in den beiden Kategorien Akut- und Langzeitpflege nach dem passenden Job umsehen.

Bildquelle: © Andrey Popov, stock.adobe.com