Pflegefachpersonen unterstützen Menschen dabei, gesund zu werden oder mit ihrer Krankheit so gut als möglich umzugehen. Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner übernehmen die gesamte Pflegearbeit: vom Eintrittsgespräch über die Pflegeplanung und die Umsetzung der Massnahmen bis hin zur Austrittsvorbereitung.

pflegefachpersonen
Krankheitsverlauf und Heilungsprozess werden von ihnen beobachtet, sie verabreichen Medikamente in Form von Tabletten, Infusionen oder Spritzen. Pflegefachpersonen versorgen Wunden, führen Gespräche mit den Patienten und prüfen die korrekte Lagerung von Medikamenten und Arbeits-Instrumenten. Sie sind für die Pflegequalität verantwortlich, übernehmen Aufgaben in der Prävention, begleiten in Krisensituationen, verabreichen Sauerstoff oder künstliche Ernährung. Wo nötig unterstützen sie die Patienten im Alltag – beispielsweise beim Aufstehen, Waschen oder Essen.

 

Pflegefachpersonen – Wiedereinstieg in die Pflege

Für Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner, die ein Pflegediplom besitzen, aber aktuell nicht im Beruf tätig sind und überlegen, dahin zurückzukehren, gibt es vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten.

Beratung
Ein Gespräch mit Goodlife Personal kann aufzeigen:

  • welche Abklärungen nötig sind, um zu einem Entscheid zu gelangen
  • welche Vorbereitungen hilfreich sind, damit der Wiedereinstieg gelingt
  • welche Kompetenzen ausserhalb der Pflege erworben wurden und für den Pflegealltag nutzbringend sind
  • welche Bewerbungsstrategien heute gefragt sind

Take the next step into a Goodlife…

 

Goodlife Personal GmbH
Personalberatung
Frau Janine Bugmann
Bahnstrasse 5
8610 Uster
043 501 10 10
j.bugmann@goodlife-personal.ch
www.goodlife-personal.ch